Social Bookmarks

Share |

Mitgliedschaften u.a.

Mitglied im Anwaltsverein
Datev-Mitglied
In Focus 24/2000 wurde eine Liste von 26 empfohlenen Anlegeranwälten veröffentlicht, zu denen damals bereits Wilhelm Lachmair zählte.
Empfohlene Wirtschaftskanzlei für Kapitalanlagerecht

Geschädigt?

Kontaktieren Sie uns:
Per Telefon: 089/216 333-0
Per Fax: 089/21 63 33 - 31
Per eMail: info(at)ra-lachmair.de
Per Online-Formular

Erstberatung:
Erstberatung für Geschädigte

Suchen

Weitere Angebote

Europlan-Initiator insolvent

Europlan: Initiatorin Röbke & Partner Finanzmakler GmbH meldet Insolvenz an – Was bedeutet das für Geschädigte?

 

München, den 10.09.2008. Der Europlan ist eines der Rentenmodelle, die wie auch die als Sicherheits-Kompakt-Rente (SKR) bzw. Schnee-Rente, System-Rente, Individual-Rente, LEX-Konzept Rente, bzw. Lex-Rente, Novarent, Profit-Plan, Lombard-Plan und SpaRenta Kombi-Rente angebotenen Vorsorgemodelle heute in vielen Fällen für die Anleger große Probleme aufwerfen (wir berichteten darüber schon ausführlich). Maßgebliche Initiatorin des Europlans war die in Memmingen ansässige Röbke & Partner Finanzmakler GmbH, die nun Insolvenz anmelden musste.

 

Wir betreuen gegenwärtig allein rund 60 Betroffene des Europlans – insgesamt beläuft sich die Zahl der Mandanten aus dem Bereich der Rentenmodelle momentan auf mehr als 350.

 

Für die Geschädigten des Europlans wurden bereits Ansprüche und Rechte gegenüber Clerical Medical (CMI), der Bayerischen Landesbank (BayernLB) und eben Röbke & Partner geltend gemacht. Gegen CMI und Röbke & Partner wurden auch schon Klagen auf Schadensersatz erhoben (siehe auch frühere Berichte).

 

Mit einem Beschluss des zuständigen Amtsgerichts vom 01.09.2008, wurde nun über das Vermögen der Röbke & Partner Finanzmakler GmbH die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens angeordnet. Damit musste nach der Lex Vermögensverwaltung AG eine weitere prominente Initiatorin dieser Rentenmodelle die Segel streichen.

 

Welche Auswirkungen das für Geschädigte des Europlans hat, lässt sich heute noch nicht abschließend sagen. Nach den bisherigen Angaben von Röbke & Partner besteht eine Vermögensschadenhaftpflichtversicherung, die eintreten müsste, wenn einem Europlan-Zeichner Schadensersatz zugesprochen würde. Das konnte bisher aber nicht näher verifiziert werden. Wir empfehlen unabhängig davon, die Schadensersatzansprüche gegenüber dem Insolvenzverwalter fristgemäß anzumelden.

 

Ansprechpartner bei uns sind Rechtsanwalt Tobias Pielsticker und Rechtsanwalt Urban Schädler.

Sie haben Fragen oder sind als Geschädigter betroffen: